Drucken

Europäischer Werberat tagt in Bukarest

20.04.2016

Von 20. bis 22. April 2016 fand das halbjährliche Meeting der European Advertising Standards Alliance (EASA) statt. Rund 30 europäische Mitgliedsorganisationen sowie zahlreiche internationale Werberäte (zB. Canada, Australien, Mexiko) und Vertreter großer internationaler Agentur- und Industrieverbände trafen sich in der rumänischen Hauptstadt Bukarest. Neben der eigentlichen Mitgliederversammlung fanden zahlreiche Workshops und Trainings-Sessions u. a. zu den Themen Gender Awareness, Country of Origin sowie Food Supplements statt. Aus Österreich nahmen ÖWR-GFin Andrea Stoidl und Markus Deutsch (GF FV Werbung & Vorstandsmitglied EASA) teil.

European Advertising Standards Alliance

Logo Alliance

Medienpartner

Epamedia RMS ORF Enterprise Gewista
Megaboard Kleine Zeitung ATV VGN-Medien-Holding MEDIAPRINT
IP-Österreich
Servus TV