Drucken

Spusu

15.11.2021


Bild

Das Unternehmen hat nach unserer Kontaktaufnahme sofort reagiert und die beanstandete Werbemaßnahme zurückgezogen.

Unser Beschwerdeverfahren sieht bei einer Rücknahme einer beanstandeten Werbemaßnahme durch das Unternehmen keine weitere Behandlung der Beschwerde vor.

Das Verfahren ist hiermit abgeschlossen. Der/Die Beschwerdeführer/in wurde davon in Kenntnis gesetzt.

Wir danken dem Unternehmen für die rasche Umsetzung und Kooperation.


Bild

Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe bereits seit einiger Zeit einen Spusu Handyvertag und bin bis jetzt auch sehr zufrieden damit. Nun ist im Radio aber immer öfter ein Werbespot mit einem früheren Fussballer zu hören. Er erklärt uns die Gemeinsamkeiten einer Servicepauschale und einer deutschen Fussballdress. Beides kommt bei ihm nämlich nicht ins Haus. Da ich deutsche Verwandtschaft habe und auch sonst sehr gerne nach Deutschland fahre, fühle ich mich durch diese Werbung diskriminiert. Ich könnte mir vorstellen, dass es deutschen Personen, die in Österreich leben ähnlich geht. Mich würde interessieren, was dazu die Meinung des Werberats ist? Vielen Dank vorab


European Advertising Standards Alliance

Logo Alliance

Medienpartner

Epamedia RMS ORF Enterprise Gewista
Megaboard Kleine Zeitung ATV VGN-Medien-Holding MEDIAPRINT
IP-Österreich
Servus TV
Monitor Werbung