Drucken

myrobotcenter

22.09.2021


Bild

Die eingebrachte Beschwerde fällt nicht in die Zuständigkeit des Österreichischen Werberates. Der ÖWR zeichnet ausschließlich für die inhaltliche Beurteilung von Wirtschaftswerbung, anhand des Ethik Kodex der Werbewirtschaft, zuständig. Der/die Beschwerdeführer/in wurde davon in Kenntnis gesetzt und informiert, welche Institutionen sich der Angelegenheit möglicherweise annehmen. Der Beschwerdefall ist hiermit abgeschlossen.


Bild

Auf verschiedene Produktseiten der Website www.myrobotcenter.at stehen Lagerbestände (Stückzahl) sowie "Auf Lager" angegeben. Diese Angaben fluktuieren über verschiedene Tage. Nach einer Bestellung eins dieser Geräte, und nichterhaltung der Ware innerhalb der Lieferfrist, habe ich nachgefragt wo meine Ware bleibt. Die Antwort war dass noch nicht geliefert werden konnte, da der Lieferant im Verzug ist und nicht zugeliefert hatte. Eine weitere Angabe des Liefertermins gäbe es wohl nicht. Dies obwohl der Lagerbestand dieses Geschäftes (grosse) Lieferfähige Mengen und sogar Mengenänderungen anzeigt auf den Produktseiten! Zudem ist der Preis der angebotenen Geräte eines der Günstigsten am Markt. Dies kommt mir nicht nur vor als Betrug des Kunden sondern auch eine reine Wettbewerbswidrigkeit, gesehen der Preislage; deswegen meine Meldung.


European Advertising Standards Alliance

Logo Alliance

Medienpartner

Epamedia RMS ORF Enterprise Gewista
Megaboard Kleine Zeitung ATV VGN-Medien-Holding MEDIAPRINT
IP-Österreich
Servus TV
Monitor Werbung