Drucken

verhetzung durch werbung gegen ausländer, muslime, juden

28.04.2018


Bild

Auf der Homepage von http://www.stadtbekannt.at/ findet sich die Werbung "Wien für Deutsche" sowie "die Stadt ohne Auslander, juden, Muslime, Flüchtling". ich finde, hier wird Hetze gegen andere Menschen betrieben.


Bild

 Der Österreichische Werberat versteht sich ausschließlich als Selbstbeschränkungsorganisation für kommerzielle Werbung, die anhand des Ethikkodex der Österreichischen Werbewirtschaft geprüft wird.

Bei der eingebrachten Beschwerde handelt es sich um Bewerbungen von Kunst und Kultur (http://www.stadtbekannt.at/die-stadt-ohne-ausstellung/
http://www.stadtbekannt.at/stadtbekannt-praesentiert-wien-fuer-deutsche/).
Der Österreichische Werberat zeichnet nicht für die Zuständigkeit in diesem Bereich (siehe Verfahrensordnung Art. 2 (4)
Aus diesem Grund wird unser Beschwerdeverfahren nicht eingeleitet und der Fall hiermit abgeschlossen.


European Advertising Standards Alliance

Logo Alliance

Medienpartner

Epamedia RMS ORF Enterprise Gewista
Megaboard Kleine Zeitung ATV VGN-Medien-Holding MEDIAPRINT
IP-Österreich
Servus TV