Drucken

xxx-lutz werbung "österreich ist möbliert"

25.05.2005


Bild

die unterzeichnung des österr. staatsvertrages war ein so wichtiges ereignis für österreich; wieso "darf" die firma lutz daraus eine werbung machen ? man möge sich doch bitte in die alten menschen versetzen, die im krieg jemanden verlohren haben (männer, söhne, eltern.....) ist das wirklich notwendig ? ich bin 33 jahre alt, habe die unterzeichnung des staatsvertrages nicht life miterlebt, empfinde es aber trotzdem als frechheit von der firma lutz und noch mehr entsetzt bin ich über die tatsache, daß man in österreich für jede kleinigkeit die man veröffentlichen will eine genehmigung braucht. WARUM in so einem falle nicht? und wenn doch - WER genehmigt so eine werbekampagne ????


Bild

Der ÖWR sieht keinen Grund für ein weiteres Einschreiten. LUTZ hat versucht, das positive Thema Staatsvertragsunterzeichnung mit positiven Assoziationen zu besetzen. LUTZ bedauert jedoch, dass dieses Sujet bei einigen Konsumenten zu falschen Assoziationen geführt hat und sich diese persönlich beleidigt fühlen.


European Advertising Standards Alliance

Logo Alliance

Medienpartner

Epamedia RMS ORF Enterprise Gewista
Megaboard Kleine Zeitung ATV VGN-Medien-Holding MEDIAPRINT
IP-Österreich
Servus TV